Skijugend

Nachwuchsförderung im Skiclub Altomünster

Aktive Nachwuchsförderung

Mit der „Skijugend“ fördert der Skiclub Altomünster talentierte Kinder & Jugendliche. Die Skijugend bildet die Brücke zwischen Skikurs und Skilehrer-Nachwuchs im Verein. Ziel ist es alle Facetten des Skifahrens in einer sportlichen Gruppe näher zu bringen. Hierzu zählt neben der Hinführung zum Ski-Rennsport u.a. auch das variable Skifahren in sämtlichen Geländeformen (Buckelpiste, Tiefschnee, etc.).

Skiclub unterstützt finanziell

Das Besondere der Skijugend ist die finanzielle Förderung des Skiclubs. Es wirdlediglich ein kleiner Unkostenbeitrag für die Betreuung durch einen Skilehrer berechnet. Die Skijugend wird an sämtlichen Skikurs-Veranstaltungen angeboten.
Die genauen Preise sind in den jeweiligen Veranstaltungen ersichtlich (siehe Online Anmeldung).

Welches Skiniveau benötige ich für die Skijugend?

Die Skijugend richtet sich an talentierte Kinder- und Jugendliche, welche große Freude am Skifahren haben.
Um eine homogene Gruppe sicherzustellen, sollte der Nachwuchs  mindestens für Gruppe 5 geeignet sein.
Kinder, die noch nicht an den TSV Skikursen teilgenommen haben, sollten bitte an unserer Warm-Up Tagesfahrt teilnehmen.

Muss mein Kind Mitglied im Skiclub Altomünster sein?

Ja, aus Gründen der Haftung & Versicherung ist eine aktive Mitgliedschaft im TSV Altomünster verpflichtend.
Weitere Informationen hierzu findest du unter Mitglied im Skiclub Altomünster.

Besteht eine Helm- und Rückenprotektor Pflicht?

Ja, da sportliches Skifahren in jedem Gelände (Buckelpiste, Tiefschnee, etc.) verbessert wird, bestehen wir zur Sicherheit der Kinder auf Skihelm und Rückenprotektor Schutz

Skijugend

15 + 12 =