Skikurs Gruppen

Gruppeneinteilung für Skikurse

Gruppeneinteilung

Gruppe_1

Ich bin ein Anfänger im alpinen Skilauf. Ich bin noch nie auf Ski gestanden bzw. ich habe das Skifahren nur wenige Male ausprobiert.

Gruppe 2
Ich bin kein Anfänger mehr! Liftfahren geht schon ganz gut und mit meiner Technik – dem Pflugbogen – meistere ich einfaches Gelände.

Gruppe 3
Manchmal werde ich unfreiwillig zu schnell. Mein Problem ist sauber umzusteigen und gleichmäßig Schwünge zu fahren. Steileres Gelände, harte, buckelige Pisten beherrsche ich noch nicht.

Gruppe 4
Ich komme inzwischen jede Abfahrt herunter. Allerdings ist meine Technik und mein Fahrstil noch nicht vollkommen. Ich will endlich lernen, parallel zu schwingen.

Gruppe 5
Ich bin ein solider Skifahrer, Angst habe ich in keinem Gelände, aber ich gebe zu, dass meine Technik auf steilen Abfahrten, in der Buckelpiste und im Neuschnee verbessert werden muss.

Gruppe E -Erwachsene-
Ich habe viele Skikurse besucht. Jetzt möchte ich frei Skifahren. Am meisten Spaß macht es mir in der Gruppe. Voraussetzung: Können Gruppe 4 bzw. 5.

Gruppe S -Snowboarder-
Schnupperkurse für Einsteiger und Kurs für Fortgeschrittene, Freestyle + Raceboard je nach Bedarf.

Gruppe Jugend -Skijugend-
Freeride-Fun für gute Skifahrer. Jumps, Bumps & Powderalarm (Helm & Rückenprotektor sind Pflicht)

Online anmelden